Objekt 14 von 15
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Hamburg: Jugendstilvilla als Dreifamilienhaus

Objekt-Nr.: 203
  • Hausansicht vom Garten
  • Hauseingang
  • Entrée
  • Ihr Zuhause
  • Wohn-/Essbereich
  • Wohnzimmer
  • Wohnzimmer
  • Blick in den Garten
  • Lieblingsplatz im Garten
  • Blick vom Wohnzimmer auf die Terrasse
  • Terrasse mit Markise
  • Stadtvilla
  • Küche Richtung Terrasse
  • Küche
  • Gästebad
  • Flur
  • Schlafzimmer
  • Lieblingsplatz im Schlafzimmer
  • Ankleidezimmer
  • Flur
  • Bad
  • Bad mit Badewanne
  • Garageneinfahrt
  • Ladestation für Elektro KfZ
Hausansicht vom Garten
Hauseingang
Entrée
Ihr Zuhause
Wohn-/Essbereich
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Blick in den Garten
Lieblingsplatz im Garten
Blick vom Wohnzimmer auf die Terrasse
Terrasse mit Markise
Stadtvilla
Küche Richtung Terrasse
Küche
Gästebad
Flur
Schlafzimmer
Lieblingsplatz im Schlafzimmer
Ankleidezimmer
Flur
Bad
Bad mit Badewanne
Garageneinfahrt
Ladestation für Elektro KfZ
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
22457 Hamburg
Stadtteil:
Schnelsen
Gebiet:
Stadtteil
Preis:
1.590.000 €
Wohnfläche ca.:
308 m²
Grundstück ca.:
1.102 m²
Zimmeranzahl:
11
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Mehrfamilienhaus
Etagenanzahl:
3
Provision:
4,5 % inkl 19% MwSt
Nutzfläche ca.:
160 m²
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
7
Anzahl Badezimmer:
4
Terrasse:
1
Gäste-WC:
ja
Garten:
ja
Nichtraucher:
ja
Dachboden:
ja
Keller:
voll unterkellert
Umgebung:
Bus, Einkaufsmöglichkeit
Anzahl der Parkflächen:
3 x Außenstellplatz; 1 x Garage
Qualität der Ausstattung:
gehoben
Baujahr:
1904
Bodenbelag:
Dielen, Fliesen
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis - gültig vom 21.07.2023 bis 21.07.2033
Energieeffizienz-Klasse:
G
Endenergiebedarf:
215 kWh/(m²*a)
Baujahr laut Energieausweis:
2019
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Diese wunderschöne Jugendstilvilla beeindruckt bereits von außen mit ihrer geschmackvollen und hochwertigen Gestaltung, die kontinuierlich modernisiert und gepflegt wird. Die frisch gestrichene Fassade und die einladende Treppe zum Wohnhaus wecken die Neugier auf das Interieur.

Der Eingangsbereich ist großzügig geschnitten und von hier sind sämtliche Räume im Erdgeschoss, das Obergeschoss sowie der Keller zugänglich.

Das Wohnzimmer auf der linken Seite erstreckt sich über die komplette Hauslänge. Hier befindet sich eine kuschelige Ecke zum Verweilen und auch Platz für einen großen Esstisch für gesellige Mahlzeiten mit Gästen. Die Räume fließen ineinander über und werden in der Mitte durch einen Ofen ergänzt. Vom Wohnzimmer geht es direkt auf die atemberaubende Terrasse mit dem angrenzenden, wunderschönen nicht einsehbaren Garten. Durch die Südlage kann man von morgens bis abends die Sonne genießen. Man bleibt direkt auf der Terrasse stehen um alle Eindrücke einfangen zu können. Was für ein Ausblick.

Rechts vom Eingangsbereich geht es in die sehr geräumige Küche. Hier gibt es ausreichend Platz für das tägliche Frühstück oder das gemeinsame Abendessen. Ein angrenzender Abstellraum bietet zusätzlichen Stauraum. Von der Küche gelangt man in das Gästebad sowie in das Büro. Die Küche bietet auch direkten Zugang zur riesigen Terrasse, der grünen Oase, die Ruhe ausstrahlt.

Weiter geht es über die Treppe in den oberen Wohnbereich. Das Schlafzimmer auf der linken Seite geht ebenfalls über die komplette Hauslänge und lässt keine Wünsche offen. Daneben befindet sich ein helles Badezimmer ausgestattet mit einer Badewanne und einer Fußbodenheizung. Auf der rechten Seite befinden sich zwei weitere Schlafzimmer, davon wurde Eines zum Ankleideraum umfunktioniert. Es gibt vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten je nach Lebensplanung.

Vom Eingangsbereich im Erdgeschoss gelangt man über eine kleine Treppe auch zum Keller, der wiederum einen direkten Zugang zur Garage ermöglicht.

Die bezaubernde Stadtvilla lädt definitiv zum Verweilen ein - geschmackvoll vom Entrée über die Wohnung bis auf die Terrasse hinein in den Garten.
Ausstattung:
Die Jugendstillvilla steht auf einem ca. 1.102 qm großen Grundstück und besteht aktuell aus drei Wohneinheiten:
• einem Wohnhaus mit ca. 194 qm (brutto)
• zwei Mietwohnungen mit ca. 54 qm und ca. 60 qm
• die drei Wohneinheiten können baulich zu einer großen Wohnung zusammengeführt werden

Innenausstattung:
• modernisierte Bäder und Sanitärinstallationen
• erneuerte Hauselektrik
• originalgetreue und handgefertigte Eingangstüren
• Schallschutzfenster mit dem Baujahr entsprechender Optik und
• hochwertigen Fenstergriffen
• Dielenböden aus dem Baujahr 1904
• Stuck im originalen Jugendstilmuster
• mit der Struktur „Winterhuder Profil“ bestückte Innentüren und Fenster
• erneuertes Geländer
• ein Gästebad mit Dusche
• einen Kaminofen im Wohnzimmer

Außerdem:
• eine 2019 installierte Gasheizung
• Regenwassernutzanlage mit 10.000 l Fassungsvermögen für die Waschmaschine,
Toilettenspülung und Gartenbewässerung
• Heizmessgeräte auf neustem Stand
• massive Bauweise
• Keller mit ca. 105 qm zusätzlichem Stauraum
• geräumige Garage mit ca. 55 qm zugänglich vom Keller

Garage:
• Die Garage verfügt über ein elektrisches Garagentor und eine neu gestaltete Zufahrt. Zusätzlich zur Garage bietet die Auffahrt drei weitere Stellplätze sowie eine Ladestation für Elektro KfZ. Die Zufahrt zur Garage erfolgt durch ein elektrisches Garagentor.

Garten:
• Der Garten erhielt eine komplette Neugestaltung, und auch die Wegepflasterung wurde erneuert, was dem Grundstück eine einladende Atmosphäre verleiht. Darüber hinaus wurde die Außentreppe renoviert und die Fassade saniert, was dem Gebäude ein stilvolles Aussehen gibt.
Lage:
Die bezaubernde Jugendstilvilla befindet sich in dem beliebten Hamburger Stadtteil Schnelsen, der zum Bezirk Eimsbüttel gehört. Der Bezirk zeichnet sich durch seine großzügigen Grünflächen und die verkehrsgünstige Lage aus.

Gute Einkaufsmöglichkeiten finden Sie in der nahe gelegenen lebendigen Frohmestraße, dem „Dorfkern“ von Hamburg Schnelsen, mit einer Vielzahl von Geschäften, Restaurants und Cafés. Auf dem Wochenmarkt werden dienstags und freitags vormittags zusätzlich regionale Produkte angeboten.

Schulen, Kindergärten sowie Sport- und Freizeitmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe und unterstreichen die Attraktivität Schnelsens.

Im Stadtteil gibt es den bekannten Wassermannpark, der zum Spazierengehen und Radfahren einlädt. Auch das Niendorfer Gehege ist in wenigen Autominuten zu erreichen. Ebenso lädt der Krupunder See in die Natur ein und das beliebte Bäderland Bondenwald ist auch schnell erreichbar.

Hamburg Schnelsen verfügt über eine gute Infrastruktur mit mehreren Buslinien und Anschluss an die AKN und ist dadurch gut an die Innenstadt und andere Stadtteile angebunden. Die Bushaltestelle Wogenmannsburg liegt fast vor der Tür und auch der Bahnhof Burgwedel befindet sich in unmittelbarer Nähe. Der Ausbau der
S-Bahnanbindung ist für 2025 geplant. Auch die Autobahnen A7 und A23 sind in kurzer Zeit erreichbar. Zum Hamburger Flughafen gelangt man mit dem Auto in 15 Minuten und an die Alster in gut 20 Minuten.

Insgesamt ist Hamburg Schnelsen ein bunter und vielseitiger Stadtteil mit einer Mischung aus Wohngebieten sowie Grün- und Erholungsflächen.
Sonstiges:
• das Wohnhaus aus dem Baujahr 1904 hat eine Wohnfläche von ca. 194 qm (brutto) und ca. 168 qm (netto)
• zusätzlich gibt es zwei vermietete Wohneinheiten aus dem Jahr 1960
• die Mietwohnungen haben eine Größe von ca. 54 qm und ca. 60 qm
• im Untergeschoß sind es ca. 54 qm mit einer Nettokaltmiete von 5.304€ pro Jahr
• im Obergeschoß sind es ca. 60 qm mit einer Nettokaltmiete von 5.796€ pro Jahr
• Die Mietwohnungen haben einen separaten Hauseingang

• Bitte haben Sie Verständnis, dass wir vorerst keine Bilder von den Mietwohnungen zeigen, da die Wohnungen bewohnt sind.

• Übergabe des Wohnhauses nach Absprache
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 4,5 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
Auf Wunsch empfehlen wir Ihnen gerne unseren Finanzierungsexperten.

Zurück zur Übersicht